Photovoltaik-Anlagen laufen auf Hochtouren

PV-Anlage Städt. Gymnasium

PV-Anlage Städt. Gymnasium

Bei dem herrlichen Sommerwetter der vergangenen Tage liefen die beiden Photovoltaik-Anlagen der Energiegenossenschaft Bad Laasphe auf Hochtouren. Neben dem Dach des Städtischen Gymnasiums wird die ehemalige Kläranlage in Feudingen zur Stromumwandlung (im Bild) genutzt. Die beiden Anlagen lieferten bei dem guten Wetter täglich rund 750 Kilowattstunden (kWh) emissionsfreien Strom. Interessierte können sich auf der Internetseite selbst ein Bild der aktuellen Leistung aus Feudingen machen.

Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.