Elektroauto-Sammeleinkauf erneut verfügbar: ZOE und Kangoo ein Fünftel günstiger

Beispielrechnung für den Elektroauto-Rabatt

Beispielrechnung für den Elektroauto-Rabatt

Die Elektroauto-Aktion der Energiegenossenschaft aus Dezember 2016 mit den Bürgerwerken als Kooperationspartner wird verlängert. Damit besteht eine neue Gelegenheit, günstig auf Elektromobilität umzusteigen. Der Rabatt liegt bei 18 %/20 % des Kaufpreises für die vollelektrischen Renault-Modelle ZOE und Kangoo Z.E. Das Angebot gilt vorerst bis zum 30. Juni 2017 und kann bei jedem Renault-Händler in Deutschland eingelöst werden. Es ist unabhängig davon, ob der ZOE oder der Kangoo Z.E. gekauft oder geleast werden. Grundlage für das Angebot ist ein Rahmenvertrag zwischen unseren Kooperationspartner, den Bürgerwerken, und Renault Deutschland.

Zusätzlich zum Renault ZOE gilt der Rabatt auch für den Renault Kangoo Z.E.

Zusätzlich zum Renault ZOE gilt der Rabatt auch für den Renault Kangoo Z.E. (Foto: Renault Deutschland)

Der Rabatt beträgt 20 % bei Batterie-Miete bzw. 18 % bei Batterie-Kauf. Die Voraussetzungen für das Angebot sind:

  • Mitgliedschaft in der Energiegenossenschaft Wittgenstein eG
  • Stromkunde bei den Bürgerwerken
  • Das Halten des Fahrzeuges für mindestens sechs Monaten.
  • Das Erbringen eines Gewerbenachweises, wobei der Betrieb einer Photovoltaik-Anlage als Gewerbe anerkannt.
  • Der Rabatt gilt zuzüglich zu einer Überführungspauschale (690 €) sowie zu einem Abwicklungsentgelt (490 €) und kann mit der staatlichen Kaufprämie in Höhe von 2.000 € kombiniert werden.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre E-Mail an info [at] energiegenossenschaft-wittgenstein.de. Ebenso können Sie telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktivitäten abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.